O kapele

Blasmusik hören, erleben, genießen
Im März 2004 gegründet, ist eine Kapelle entstanden, die sich der Tradition und Folklore der slowakischen und mährischen Blasmusik verpflichtet fühlt. Blasmusik im klassischen Stil mit einem umfangreichen Repertoire bekannter Komponisten. Die eigenen Musikstücke der Mitglieder haben dazu beigetragen, einen eigenen Stil zu entwickeln.

Dunajská kapela hat sich in der Musikszene schnell einen Namen gemacht: Jung, professionell und begeisternd sind ihre Auftritte. Sprachbarrieren gibt es nicht: die Musik ist ihre Sprache. "Die haben einfach Musik im Blut", heißt es in den Kritiken. Viele Musiker der Dunajská kapela sind außerdem Solisten in anderen bekannten Kapellen aus Mähren. Kapellmeister und künstlerischer Leiter ist der Flügelhornist Fero Becka.
Wenn 13 Musiker intensiv und auf hohem Niveau zusammenarbeiten, dann sind sie auch erfolgreich: im September 2004 wurde die Dunajská kapela Europameister der Blasmusik in der Profiklasse.

Blasmusik mit Gänsehaut-Faktor
Geboten wird Spitzenblasmusik vom Feinsten, eine unverwechselbare Mischung aus Polka, Walzer und Swing. Mit vielen solistischen Einlagen in Perfektion und Brillanz begeistern sie ihr Publikum. Mit atemberaubender Leichtigkeit auf den Instrumenten, alles perfekt ausgeführt, geht es an die Grenze des Machbaren, mit einer technisch brillanten und spielerischen Leichtigkeit vorgetragenen Melodien und Rhythmen.
Die Dunajská kapela ist das Synonym für professionelle Blasmusik, besondere Interpretation anspruchsvoller Solostücke für gute Laune bei Jung und Alt.
Mit großem Erfolg in ganz Europa unterwegs, begeistern sie durch die hohe künstlerische Leistung aller Musiker. Auf der Bühne ist sofort der unmittelbare Anspruch auf musikalsiche Perfektion und ein sympathisches Auftreten spürbar. Die unverkennbare Stilistik machen ihr Konzert zu einem musikalischen Höhepunkt jeder Veranstaltung.

Gigantisch gute Blasmusik... gespielt mit großer Leidenschaft!